Jugendmigrationsdienst

20.03.2018 um18:00 Uhr Cafeteria SkF-Geschäftsstelle

Fachvortrag „Fluchtursachen im Iran“

mit anschließender Diskussionsrunde Dr. Andreas Wilde (Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Iranistik der Universität Bamberg)

Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus 2018 lädt der Fachdienst Migration –JMD zu einem Fachvortrag über die Fluchtursachen im Iran ein:

Herr Dr. Wilde beleuchtet im Vortrag die politische Landschaft und das von inneren Widersprüchen und komplizierten Kräfteverhältnissen geprägte politische System der Islamischen Republik. Die Proteste im Iran zum Jahreswechsel 2017-18 haben das Land vorübergehend in den Focus der Weltöffentlichkeit katapultiert. Darüber hinaus stehen auch die Außenpolitik der Islamischen Republik und die unmittelbaren Folgen für den Mittleren Osten im Zentrum der politischen Debatte. Davon ausgehend werden im zweiten Teil des Vortrages die verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen (z. B. Systemkritiker und Oppositionelle, ethnische und religiöse Minderheiten) vorgestellt, deren Angehörige in den vergangenen Jahrzehnten ihr Heil in der Flucht gesucht und das Land in Richtung Europa und Amerika verlassen haben. Im Anschluss findet eine Diskussionsrunde statt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

nach oben