Gesetzliche Betreuungen

Informationsstände zu Betreuung und Vorsorgemöglichkeiten: 29.9.2018, 9.00  bis 15.00 Uhr Fußgängerzone

In der Bamberger Innenstadt findet ein Informationsstand zu den Themen Betreuung und Vorsorgevollmacht statt. Hier können sich Interessierte im persönlichen Gespräch einen ersten groben Eindruck verschaffen. Es liegen zudem umfangreiche Infomaterialien sowie verschiedene Vordrucke zum Mitnehmen aus. Es werden keine Kosten erhoben. Für eine individuelle Beratung empfiehlt sich dann eine Terminvereinbarung bei einem der 4 Betreuungsvereine oder der zuständigen Betreuungsstelle.

nach oben